J-Wurf 2017
I-Wurf 2004
Sloughis
Galerie
Artikel
Asil-Araber
Impressum

 

 

Stephan Eberhardt
Stephan Eberhardt

Von Kindesbeinen an lagen meine Vorlieben bei Tieren und Pflanzen. Das erste eigene Haustier war der Chinchilla Leopold, der 14 Jahre alt wurde. Relativ spät kam ich zu den Pferden. Im Jahr 1987 schenkte unsere Oma meinem Vater und mir Karten für die Hengstparade des Haupt- und Landgestütes Marbach. Bis zu diesem Tag hatte ich mit Pferden nicht viel am Hut. Das änderte sich mit dem Auftritt der silbernen Araberherde und der gerittenen Fantasia. Kurz darauf folgte Reitunterricht auf dem Ponyhof Goldbach. Wie der Zufall so spielt, stand dort der Vollblutaraber EL NAHRIB (Mabrouk Ibn Malikah x Narjess). Eineinhalb Jahre später gehörte er mir. Da mein Vater auch auf der Suche nach einem eigenen Pferd war, stießen wir bei Familie Stichlmeir in Erdesbach auf RAHMOUNA (Anchor Hill Halim x Horma). Hier sah ich die ersten Sloughis – Stak, Hamman, Assia und Rudelgenossen – beeindruckten mich sehr. Es dauerte aber noch weitere 10 Jahre bis VAHDANI NURI AL BAIDA bei uns einzog.

Heute gelten meine Vorlieben rein ägyptischen Vollblutarabern, bevorzugt aus den Linien des Henry Babson. Bei den Sloughis sind es Linien mit einem hohen Anteil tunesischer Vorfahren. So leben heute die beiden Babson Stuten MANARA FAY DALLA und MANARA KHEDENA, sowie die beiden Sloughi Hündinnen AMAL HAYATI NURI AL BAIDA und FAYZA NURI AL BAIDA bei mir.

Wir leben in einem kleinen Dorf in Hohenlohe. Meine Tiere sind in erster Linie ein Ausgleich zum Berufsalltag. Die beiden Stuten sind meine Freizeitpferde. Besonderen Wert lege ich auf eine artgerechte Haltung im Offenstall und ich bin ständig bemüht die Haltung zu verbessern und den Pferden möglichst viel Bewegung und Beschäftigung zu bieten. Mit den Sloughis unternehme ich lange Spaziergänge und besuche gelegentlich Ausstellungen. Der Windhundesport ist nicht ganz so mein Ding, obwohl die Hündinnen großes Potential dafür haben. Ansonsten wühle ich gerne im Garten und besuche gerne Gärten.

Von Beruf bin ich Heilpädagoge und arbeite am Sonnenhof in Schwäbisch Hall, einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum Schwerpunkt geistige, körperliche und motorische Entwicklung.





Copyright 2003-2018, all rights reserved.